„Der faule Kater Josef”

Lesung für Kinder zwischen 6-10 Jahren ca. 90 Minuten

Der faule Kater Josef liebt sein Sofa. Und er liebt es, seine Ruhe zu haben. Doch eines Tages fängt er sich einen Floh ein, der ihm fortan das Faulsein schwer macht. Um den Plagegeist wieder loszuwerden, muss der eigenbrötlerische Kater Kontakt zu anderen Tieren aufnehmen und macht dabei so manche Erfahrung, die nicht so unangenehm ist, wie zu nächst vermutet.

Franziska Biermann liest Teile der Geschichte vom faulen Kater Josef vor und beendet die Lesung mit einer Gymnastikstunde für Faulpelze. Wahlweise ist auch hier eine Zeicheneinheit möglich.

Anforderungen: Beamer (Laptop bringe ich selber mit), Flippchart, jeder Schüler soll sein Lieblingskissen mitbringen. Buntstifte und Zeichenpapier, falls gezeichnet werden soll (bitte vorher anmelden)

 „Herr Fuchs mag Bücher”

Lesung für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren ca, 90 Minuten

Herr Fuchs mag Bücher. Was heißt hier mögen? Tatsächlich mochte der kleine Herr Fuchs Bücher so gerne, dass er, immer wenn er eines zu Ende gelesen hatte, dasselbe mit einer Priese Salz und etwas Pfeffer verspeiste. Franziska Biermann liest die Geschichte von Herrn Fuchs vor und erzählt aus der Handlung heraus, wie überhaupt ein Buch entsteht. Optional kann auch eine praktische Einheit angeboten werden. In einem RuckZuckZeichenkurs zeigt Franziska Biermann wie man einen ”Herrn Fuchs” zeichnen kann.

Anforderungen: Beamer (Laptop bringe ich selber mit), Flippchart, *A4 Papier, Bleistift, Buntstifte

 „Herr Fuchs und der rote Faden”

Lesung für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren ca, 90 Minuten

Herr Fuchs ist jetzt ein erfolgreicher Autor. Wenn er nicht gerade schreibt, verbringt er seine Zeit damit, Ideen für seine nächsten Bücher zu sammeln. Eines Tages macht er eine schreckliche Entdeckung: all seine Ideen und Aufzeichnungen wurden gestohlen! Es beginnt eine spannende Suche nach dem Dieb…

Anforderungen: Beamer (Laptop bringe ich selber mit), Flippchart, *A4 Papier, Bleistift, Buntstifte

„Feodora hat was vor“

Lesung für Kinder von 4-6 Jahren, ca. 90 Minuten

Feodora ist ein glückliches Pechschwein, wie es im Buche steht. Heute hat sie etwas vor. Was das ist, das erfährt man erst im Laufe der Geschichte. Aber wie es eben bei Pechschweinen so ist, geht bei ihren Unternehmungen jede Menge schief. Und wie es bei glücklichen Pechschweinen so ist, finden sie dennoch für jedes Problem eine patente und überraschende Lösung. Franziska Biermann stellt ihr Buch in Bild und Text vor und zeigt den Kindern in einem Ruck-Zuck-Mitmalkurs, wie man sich ganz einfach selbst eine Feodora malen kann.

Anforderungen: Beamer (Laptop bringe ich selber mit), Platz zum Zeichnen, A4 Zeichenpapier und Buntstifte/Jacksonkreiden Flipchart mit Papier

 „Der magnetische Bob“

Lesung für Kinder von 6-8 Jahren, ca. 90 Minuten

Der kleine Bob kam an einem ganz normalen Dienstag auf  die Welt. Die Freude über das knuddelige Hundebaby war natürlich riesengroß – jedenfalls zunächst einmal. Doch schon bald hängt der Hundehaussegen reichlich schief, denn Etna die große Schwester,hat das Gefühl nicht mehr beachtet zu werden und schlimmer noch, dass Hundebabyverwandelt knabbernd, kauend und pieselnd, den gesamten Hundehaushalt binnen kürzester Zeitin eine Müllhalde. Dieser katastrophale Zustand ändert sich aber schlagartig, als Etna entdeckt,dass an ihrem Bruder seltsamerweise Gegenstände aus Metall kleben bleiben. Bob ist magnetisch!

Franziska Biermann liest aus ihrem Buch der magnetische Bob und testet in einem kleinenszenischen Spiel die Anziehungskraft ihrer Zuhörer. Anschließend lernen die Kinder in einem Ruck-Zuck-Mitmalkurs wie man ein magnetisches Hundebaby zeichnet.

Anforderungen: Beamer (Laptop bringe ich selber mit), Platz zum Zeichnen, A4 Zeichenpapier und Buntstifte/Jacksonkreiden, Flipchart mit Papier